Abt. LOGO


Terminvorschau

08.04.2021
eTournament Katana #3


01.05.2021
2. OBERBAYERISCHER ONLINE CUP 2021


weitere Infos
in der
VORSCHAU


01.05.2021
2. OBERBAYERISCHER ONLINE CUP 2021
... es geht weiter!
Der 2. Oberbayerische Online Cup findet im Mai statt.
Weitere Infos zur Anmeldung folgen von euren Trainer

Offizielle Ausschreibung, Schild, in der VORSCHAU verfügbar!
termine/2021/MedaillenObbOC.jpg
08.04.2021
eTournament Katana #3
3# KATANA INTERCONTINENTAL LEAGUE BOHINJ

vom 08.04.2021 bis 11.04.2021

+Kata für alle Jahrgänge
+Kumite bis U18 in Jahrgangsgruppen
+Kumite ab 18 Jahren in Allkat.

Anmeldung per E-Mail an Christian
termine/2021/Bohinj.jpg

Mitglied im Deutschen Karate Verband e.V.

Zertifiziertes Mitglied im Bayerischen Karate Bund e.V.

Bild Zertifikat





Motorradtour 2016


Am Freitag, 10.06.2016 um 08:30 Uhr trafen sich sechs Shotokan Biker am Viehmarktplatz, um zur diesjährigen Motorradtour ins Erzgebirge zu starten. Bei Sonnenschein fuhren wir über Dingolfing, Bogen, Arnbruck zum Ecker Sattel, wo wir eine Mittagspause einlegten. Die nahe gelegene Grenze zu Tschechien war schnell erreicht. Dort kamen wir zwar etwas von der Route ab, aber so sahen wir eben eine etwas andere Gegend von Tschechien. Auf teilweise sehr holprigen Straßen fuhren wir in Richtung Norden über Stood und Stribro nach Karlsbad und weiter nach Oberwiesenthal, unserem Übernachtungsort.
Im Hotel angekommen, genehmigten wir uns zuerst ein Bier und erholten uns anschließend im Pool und in der Sauna. Nach dem Abendessen ging’s dann bald in's Bett, denn am nächsten Tag stand die Erzgebirge-Rundfahrt auf dem Programm.
Früh morgens starteten wir bei leichtem Regen in Richtung Klasterec. Immer wieder verließen wir die Hauptstraße und fuhren auf sehr schmalen Straßen (teilweise waren es auch nur Wege) diverse Schleifen ins Erzgebirge hoch und wieder hinunter. Einmal mussten wir auf einem Waldweg sogar umkehren, weil der Weg einfach zu schlecht wurde (und außerdem Gerhard falsch abgebogen war). Nach einer langen Fahrt kamen wir gegen Abend wieder in unserem Hotel an.
Am nächsten Morgen schien das Wetter etwas besser zu sein und wir fuhren über Nejdek, Kraslice, Cheb und Waldsassen nach Deutschland zurück. Zum Mittagessen in Plößberg konnten wir sogar bei Sonnenschein im Biergarten sitzen. Aber dann wurde das Wetter schlechter und bei strömendem Regen fuhren wir über Rötz und Roding nach Regensburg und von dort wieder zurück nach Moosburg. Unsere Kombis waren bei der Ankunft zwar völlig durchnässt, aber der guten Laune tat dies keinen Abbruch, zumal wir, außer einem kaputten Blinker bei Richard’s Bike, keinen Schaden zu verzeichnen hatten.
Trotz des vielen Regens hatten wir viel Spaß und reden schon über die Tour im nächsten Jahr.


2016-06-10 122910.jpg2016-06-10 122914.jpg2016-06-10 122918.jpg2016-06-10 180916.jpg2016-06-10 183831.jpg2016-06-10 185047.jpg2016-06-10 185116.jpg2016-06-10 185124.jpg2016-06-10 191329.jpg2016-06-10 192307.jpg2016-06-10 220230.jpg2016-06-11 112752.jpg2016-06-11 121650.jpg2016-06-11 121700.jpg2016-06-11 132734.jpg2016-06-11 132739.jpg2016-06-11 181013.jpg2016-06-11 181244.jpg2016-06-11 181405.jpg2016-06-11 181513.jpg2016-06-11 181728.jpg2016-06-11 181734.jpg2016-06-11 182151.jpg2016-06-11 204634.jpg2016-06-12 074049.jpg2016-06-12 074056.jpg2016-06-12 074103.jpg2016-06-12 074108.jpg2016-06-12 074112.jpg20160610_102013.jpg20160610_102022.jpg20160610_102719.jpg20160610_183907.jpg20160611_102237.jpg20160611_133232.jpg20160611_133248.jpg20160611_133303.jpg20160611_204525.jpg20160612_170353.jpg20160612_170444.jpg20160612_170456.jpg20160612_170531.jpg20160612_170913.jpgIMG-20160619-WA0000.jpgIMG-20160619-WA0001.jpgIMG-20160619-WA0002.jpgIMG-20160619-WA0003.jpgIMG-20160619-WA0004.jpgIMG-20160619-WA0005.jpgIMG-20160619-WA0006.jpgIMG-20160619-WA0007.jpgIMG-20160619-WA0008.jpgIMG-20160619-WA0009.jpgIMG-20160619-WA0010.jpgIMG-20160619-WA0011.jpgIMG-20160619-WA0012.jpgIMG-20160619-WA0013.jpg