Abt. LOGO


Terminvorschau

22.05.2022
SGM Flohmarkt


24.06.2022
Training in Albinhalle


02./03. Juli 2022
Kindersommerfest


Oktober 2022
Einsteigerkurse


weitere Infos
in der
VORSCHAU


Oktober 2022
Einsteigerkurse
Fit bleiben, fit werden und dazu noch Selbstvertrauen
durch Selbstverteidigung aufbauen - dann sind Sie bei
uns richtig!
Testen Sie das Karate-Training bei uns in der SGM.

Für alle Kurse ist ein normaler Trainingsanzug ausreichend.

Um auf die Anmeldelist für den Bambini-Kurs (Kinder unter 6 Jahre) zu kommen, bitte eine E-Mail an uns schicken.

Weitere Informationen in den jeweiligen Flyern


Flyer Kinder 6-9 Jahre, Flyer Kinder Mauern, Flyer Erwachsene in der VORSCHAU verfügbar!
termine/2022/Vorschau_Einsteiger.png
02./03. Juli 2022
Kindersommerfest
Die SGM-Abteilung Karate lädt alle Mitglieder von 4 – 16 Jahren zum Sommerfest um 15 Uhr auf dem SGM Gelände ein. Es wird natürlich wieder in der Halle oder mit dem eigenen Zelt übernachtet.

Für Essen, Getränke und sehr viel Spaß wird wie immer gesorgt. Teilnehmen können nur Mitglieder der Abteilung Karate.

Flyer und Anmeldung folgt noch.
termine/2022/Vorschau_KiSoFe.jpg
24.06.2022
Training in Albinhalle
Die Dreifachturnhalle der Albinhalle ist wegen Quali nicht verfügbar. Somit muss das Einsteiger - Kindertraining am Freitag, den 24.06.2022 in der Albinhalle ausfallen.
22.05.2022
SGM Flohmarkt
Wir möchten einen Flohmarkt für Vereinsmitglieder veranstalten und Vereinsmitgliedern und Abteilungen die Möglichkeit bieten, an einem Stand auf dem Außengelände Sachen anzubieten.

Mitglieder/Abteilungen bekommen ihre Platz [Tisch 3 Meter x 1 Meter] gebührenfrei (Nichtmitglieder zahlen eine Standgebühr EUR 5,- pro laufendem Meter). Eine Teilnahme kann nur nach Voranmeldung stattfinden. Ausweichtermin wegen schlechtem Wetter wäre Sonntag, den 29. Mai 2022.


Flohmarkt Flyer, Flohmarktordnung, in der VORSCHAU verfügbar!
termine/2022/Vorschau_sgm.png

Mitglied im Deutschen Karate Verband e.V.

Zertifiziertes Mitglied im Bayerischen Karate Bund e.V.

Bild Zertifikat

Bild Urkunde





Oberpfälzer Karagames mit dem 3. Platz in der Gesamtwertung abgeschlossen


Krankheitsbedingt konnten leider nur 19 statt 24 der gemeldeten Einzelstarter in den Wettkampf gehen. Aufgrund von Krankheit konnte auch ein Kata Team nicht starten, die anderen konnten kurzfristig umgeändert werden.

Als Betreuer dabei waren Franzi, Peter und Bianca sowie ab Mittag Chris Stengl. Als Kampfrichter im Einsatz waren Uli und Chris Heckmeier.

Unsere Wettkämpfer haben sich von der besten Seite gezeigt und stets Sportsgeist gezeigt. Bereits von den Kindern wurde des Öfteren geäußert, dass es nicht so schlimm sei, wenn sie verlieren, da sie sehr viel Spaß hatten. Eine besonders schöne Geste von Burglengenfeld war, dass jeder Parcours Starter eine kleine Medaille erhalten hat, was besonders bei den Kleinen für glänzende Augen gesorgt hat.

Von unseren Startern besonders hervorheben möchte ich Emilia Klupsch und Hansi Englmaier, die wirklich super Leistungen gezeigt haben. Auch Lena und Alina haben in den Kumitekämpfen wirklich für Spannung gesorgt - schöne Techniken, die auch gewertet wurden und zu hohen Endpunktständen geführt haben. Für den wohl spannendsten und emotionalsten Moment des Tages hat jedoch unser Maxi Bosser gesorgt, als er in der Kata Vorrunde die sehr siegessicher auftretende Pia Kreuzer aus Erding mit einer sehr schönen Gojushiho Sho besiegt hat.

Gegen 19 Uhr haben wir uns dann auf den Heimweg gemacht.