Abt. LOGO


Terminvorschau

KW 27
Training - Infos


Oktober 2020
Einsteigerkurse!!!


weitere Infos
unter Termin-
VORSCHAU


Oktober 2020
Einsteigerkurse!!!
Die diesjährigen Einsteigerkurse finden in der zweiten Oktoberwochen (KW41) statt und alle Interessierten sind herzlich eingeladen ins Karate zu schnuppern. Die Termine im Detail sind:

Bambini (4-6 Jahre)*
ab Fr, 09.10.2020 um 16:00 Uhr, SGM Halle
*Kurs ist auf 25 Kinder begrenzt
*Anmeldung ab 23.10. erforderlich

Kinder (6-10 Jahre)
ab Fr, 09.10.2020 um 17:00 Uhr, Albinhalle

Kinder Mauern (ab 6 Jahre)
ab Do, 08.10.2020 um 17:00 Uhr, Mehrzweckhalle Mauern

Erwachsene (ab 15 Jahren)
ab Mi, 07.10.2020 um 19:00 Uhr, SGM Halle

Weitere Informationen in den jeweiligen Flyern

Flyer Bambini-Einsteiger, Flyer Kinder 6-9 Jahre, Flyer Kinder Mauern, Flyer Erwachsene unter TERMINE verfügbar!
termine/2020/Einsteigerguertel.png
KW 27
Training - Infos
Ab dieser Woche können wieder alle freitags trainieren!

- Bambini: 16-17 Uhr SGM Halle
- Einsteiger ab 6 Jahre: 17-18:30 Uhr SGM Außengelände
- Fortgeschrittene: 17-18:30 Uhr SGM Halle
- Mauern: 17-18:30 Uhr SGM Außengelände
- Jugend/Erwachsene (freies Training): 18:30-20 Uhr SGM Halle

WICHTIG:
- Hallentraining: Hallenschuhe oder Gymnastikschläppchen, NICHT barfuß!!!
- Außengelände: Turnschuhe und normaler Trainingsanzug für draußen
- Die Eltern müssen sich (für die Kinder) in die Anwesenheitslisten eintragen.
- Umkleiden sind noch geschlossen, KEINE Zuschauer in der Halle!


SGM Hygienekonzept, Moosburger Zeitung, unter TERMINE verfügbar!

Mitglied im Deutschen Karate Verband e.V.

Zertifiziertes Mitglied im Bayerischen Karate Bund e.V.

Bild Zertifikat





Radlausflug zur Dult nach LA


Nachdem uns das Wetter in den letzten Jahren einen Strich durch die Rechnung gemacht hatte, stand heuer unserem Ausflug fast nichts mehr im Wege. Fast, denn Thomas musste zuvor noch an seinem Fahrrad das Schutzblech abschrauben. Ziemlich pünktlich um 14:15 Uhr starteten wir bei strahlendem Sonnenschein an der SGM-Halle in Richtung Landshut. Bei Volkmannsdorf musste Thomas abermals ran: Die Kette war ihm rausgesprungen. Kurz wieder eingehängt und schon ging’s weiter. Auf halber Strecke beim ehemaligen Biergarten ‚Fischerhans‘ machten wir eine kurze Trinkpause. Über die ‚alte B11‘ erreichten wir nach insgesamt knapp 1,5 Stunden Fahrzeit unser Ziel. Wir machten uns direkt auf den Weg ins Bierzelt und genossen je nach Gusto Bier, Radler, Spezi, Cola oder Wasser und eine kleine Brotzeit. Kurz vor 06:00 Uhr machten wir uns auf den Rückweg. Vorbei am Landshuter Eisstadion fuhren wir immer entlang der Isar nach Isareck, wo sich unsere Gruppe aufteilte und sich jeder auf seinen persönlichen Heimweg machte.


20180422_141527_1.jpg20180422_153843_1.jpg20180422_160405_1.jpg20180422_182900_1.jpg20180422_182909_1.jpg20180422_185547_1.jpg